Halo Reach macht Probleme auf der Xbox ONE

Halo Reach Xbox ONE

Wie die meisten leider festgestellt haben, schwankt die Bildrate von Halo Reach auf der Xbox ONE so, das es keinen Spaß macht es weiter zu Spielen. Der Shooter ruckelt dermaßen, das es schon unspielbar ist. Nun meldet sich Microsoft zu Wort und verkündet: Das Xbox Engineering-Team untersucht derzeit die Probleme und arbeiten daran, sie zu lösen. Da bleibt uns also nur abzuwarten, das Microsoft ein Patch bringt mit einer stabileren Bildrate. Sollten euch weitere Probleme mit abwärtskompatiblen Spiele auffallen, so schreibts in die Kommentare. Die Liste mit den momentanen abwärtskompatiblen Spielen, gibts hier.

Hier noch ein Vergleichsvideo:

Halo Reach Xbox ONE

Seit 2008 Xbox LIVE Gold Mitglied

Schreibe einen Kommentar